VENTS DVUT PB EC V.2

Aufhängbare Einzelraumlüftungsanlagen in wärme- und schallisoliertem Gehäuse. Förderleistung: bis 1000 m³/h. Effizienz der Wärmerückgewinnung: bis 96 %

  •  Lieferung und Rückgabe

    Lieferung

    Rücksendungen ohne vorherige Rücksprache mit EXTRAVENT werden nicht entgegengenommen. Rücksendungen werden nur mit Originalverpackung und unbenützt akzeptiert sofern diese innert 10 Tagen ab Bestellung retourniert werden. Rücksendungen werden je nach Zustand bis max. 80% von Warenwert vergütet.

    Zahlungsbedingungen

    Die Zahlungen sind vom Besteller ohne irgendeinen Abzug (z.B. Skonto, Spesen, Steuern, Gebühr usw.) zu leisten. Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage ab Rechnungsdatum. Bei Nichtbezahlung innerhalb der Zahlungsfrist tritt ohne weitere Mahnung der Verzug ein. In diesem Falle ist EXTRAVENT berechtigt, Verzugszinsen in der Höhe von 6 % p. a. geltend zu machen.

    Garantie

    2 Jahre Garantie auf alle Materiallieferungen Auf alle Materiallieferungen durch EXTRAVENT . Von der Garantie ausgeschlossen sind alle Arbeiten für Ein- oder Ausbau sowie Anreise zum Kunden und alle mögliche anfallende Kosten für Betriebsunterbrüche oder weiteres. Ausgeschlossen sind alle Luftfilter, Filter für Lackierkabinen und Verschleissteile oder Reparaturen auf Grund mangels Wartung oder Unterhalt der Anlage durch den Betreiber. Annahme: Einschichtbetrieb der Anlage.
  •  Stelle eine Frage
    Extravent Monoblocks · Lüftungsgeräte · Ventilatoren · Steuerung · Regulierung

    VENTS DVUT PB EC V.2

    Stelle eine Frage

      ... Leute sehen sich das gerade an

      Teilen
    Guaranteed Safe CheckoutTrust
    BESCHREIBUNG
    • Die Lüftungsanlagen DVUT PB EC V.2 sind für die Einzelraumlüftung in Schulklassen, Büroräumen und anderen öffentlichen und gewerblichen Räumen konstruiert.
    • Bietet eine einfache und effiziente Lüftungslösung für Neugebäude und Altbausanierung ohne Montage eines Luftverteilungsnetzes.
    EIGENSCHAFTEN
    • Effiziente Be- und Entlüftung für einzelne Räume.
    • Verfügbare Ausführungen mit Elektro- Vor- und Nachheizregister.
    • EC-Motoren mit niedrigem Stromverbrauch.
    • Geräuscharmer Betrieb.
    • Reinigung der Zu- und Abluft mit eingebauten Filtern.
    • Einfache Montage.
    • Modernes Design.
    WIRKUNGSWEISE
    • Die warme, verbrauchte Abluft strömt durch den Filter und Wärmetauscher und wird über den Radial-Abluftventilator ins Freie geführt. Die kalte, frische Außenluft strömt durch die Filter und den Wärmetauscher und wird dem Raum durch den Radial-Zuluftventilator zugeführt. Die Wärme der Abluft wird mittels des Wärmetauschers auf die Zuluft übertragen, wodurch eine Komforttemperatur gewährleistet wird und die Heizkosten gesenkt werden.
    GEHÄUSE

    • Das Gehäuse ist aus hochwertigem Stahl mit Polymerbeschichtung gefertigt und von innen mit 30 mm wärme- und schalldämmender Isolation aus Mineralwolle ausgekleidet. Dank der modernen Optik passt die Lüftungsanlage zu jeder Innenraumgestaltung.

    LUFTKLAPPEN

    • Automatische Zu- und Abluftklappen verhindern Luftrückstrom bei Stillstand der Lüftungsanlage.

    LUFTFILTERUNG

    • Die Zu- und Abluft wird durch Panelfilter gereinigt. Die Reinigungsklasse hängt von der Standardgröße ab.

    VENTILATOREN

    • Hocheffiziente, elektronisch kommutierte Außenläufermotoren mit vorwärts gekrümmten Laufradschaufeln. Zum heutigen Zeitpunkt bieten EC-Motoren die fortschrittlichste Lösung zur Energieeinsparung. EC-Motoren zeichnen sich durch eine hohe Förderleistung und einen vollständig steuerbaren Drehzahlbereich aus. Die Betriebseffizienz von bis zu 90 % ist ein entscheidender Vorteil von elektronisch gesteuerten Motoren.

    VORHEIZUNG

    • Die Lüftungsanlagen DVUT PBE EC V.2 und DVUT PBE2 EC V.2 sind mit einem Elektro-Vorheizregister zum Frostschutz des Wärmetauschers bestückt.

    NACHHEIZUNG

    • Die Lüftungsanlagen DVUT PBE2 EC V.2 sind mit einem Elektro-Nachheizregister zur Erhöhung der Zulufttemperatur bestückt.

    BYPASS

    • Die Lüftungsanlagen sind mit einem Bypass für die Sommerlüftung ausgestattet.
    WÄRMETAUSCHER
    • Die Lüftungsanlage DVUT verfügt über einen Gegenstrom-Wärmetauscher aus Polystyrol. In der kalten Jahreszeit entnimmt die frische, kalte Außenluft die Wärmeenergie aus der Abluft. Die Wärmerückgewinnung minimiert die Lüftungswärmeverluste. Die warme Außenluft wird im Wärmetauscher durch die kühle Abluft abgekühlt. Dadurch wird die Betriebsbelastung für Klimaanlagen reduziert und Strom gespart. In der warmen Jahreszeit wird die Wärme der Außenluft auf die Abluft übertragen. Dadurch wird die Zuluft abgekühlt und entfeuchtet, wodurch Klimaanlagen entlastet werden können.
    STEUERUNG DER ANLAGE
    Frostschutz

    • Der Frostschutz im Wintersaison kann auf zwei Arten realisiert werden. Bei den Lüftungsanlagen ohne Vorheizregister schaltet sich der Zuluftventilator gemäß einem Signal des Ablufttemperatursensors ab. Danach schaltet sich der Zuluftventilator ein und die Lüftungsanlage wechselt wieder in den Standardbetrieb. Bei den Lüftungsanlagen mit einem Nachheizregister wird der Außenluft am Eintritt in den Wärmetauscher erwärmt und somit wird die Vereisungsgefahr verhindert. Somit wird ein kontinuierlicher, kontrollierter Luftwechsel sichergestellt.

    Steuerung

    • Die Lüftungsanlagen DVUT PB EC V.2 A21 verfügen über eine eingebaute Steuereinheit. Die Steuereinheit A21 ermöglicht die Integration der Anlage in das Smart Home-System oder BMS (Building Management System). Das Fernbedienfeld ist nicht im Lieferumfang enthalten und als Sonderzubehörteil erhältlich. Die Lüftungsanlage kann über die mobile App Vents Home auf dem Mobilgerät gesteuert werden.
    Funktion А21
    Fernbedienfeld mit Kabel Option (А22)
    Touch-Fernbedienfeld mit Kabel Option (А25)
    Drahtloses Fernbedienfeld Option (А22 Wi-Fi)
    BMS RS-485
    Wi-Fi
    Ethernet
    MODBUS (RTU, TCP)
    WLAN-Steuerung der Lüftungsanlage über die mobile App +
    Frostschutz +
    Bypass Auto + manual
    Zeitgesteuerter Betrieb +
    Filterwartungsanzeige Gemäß Filtertimer
    Gemäß Differenzdruckschalter der Filterverschmutzung
    Alarmanzeige +
    Einstellung der Lüftungsstufe +
    Timer +
    RH%-Sensor Option
    CO2-Sensor Option
    VOC-Sensor Option
    PM2.5-Sensor Option
    Boost-Betrieb +
    Kamin-Betrieb +
    Vorheizung Option
    Nachheizung Option
    Anschluss eines Kühlregisters Option
    Brandmelder Option
    Kontrolle der Zulufttemperatur +
    Parameter CFV 3500 Maßeinheit
    Nennförderleistung 3500 m³/h
    Phasen 3 ˜
    Max. Stromaufnahme 3.6 А
    Spannung 380-480 V
    Leistungsaufnahme des Ventilators 2×1150 W
    Frequenz 50/60 Hz
    Drehzahl 2400 min-1
    Betriebstemperatur +5…+50 °С
    Gewicht (Netto, ohne Verpackung) 515 kg
    Schutzart IP34
    Schutzart der Motor IP54
    EC-Motor ja
    Schalldruck 3 m 34 dBА
    Isolationsklasse F
    Gehäusematerial Aluzink
    Filter: Abluft/ Zuluft Filter: Abluft/ Zuluft
    Außenmontage nein
    Effizienz der Wärmerückgewinnung ja
    Luftkanal für rechteckige Luftkanäle
    Typ Be- und Entlüftung
    Fördermitteltemperatur °С
    Montage Bodenmontage
    Serie Nennförderleistung, m³/h Montage Bypass Elektro-Heizregister Ablaufpumpe Motortyp Modernisierung Steuerung DVUT: Anlage mit einem Kunststoff-Wärmetauscher 300
    500
    1000 P: Hängemontage, horizontal gerichtete Anschlussstutzen

    P1: Hängemontage, vertikal gerichtete Anschlussstutzen B: integrierte Bypassklappe _: kein Heizregister

    E: Elektro-Vorheizregister

    E2: Elektro-Vorheizregister und Elektro-Nachheizregister _: keine Ablaufpumpe

    DN: eingebaute Ablaufpumpe ЕС: elektronisch gesteuerter Synchronmotor V.2: zweite modernisierte Generation А21

    Name Bild DVUT 300 PB/PBE/PBE2 EC V.2 DVUT 500 PB/PBE/PBE2 EC V.2 DVUT 1000 PB/PBE/PBE2 EC V.2 Externes Lüftungsgitter MVMA 200 bVn Al MVMA 250 bVn Al MVMA 315 bVn Al Abluftfilter ISO Coarse >60% (G4) SF 320x373x48 G4 SF 379x334x48 G4 SF 654x480x48 2 Stk. Zuluftfilter ISO ePM1 60% (F7) SF 320x211x48 F7 SF 379x254x48 F7 SF 654x480x48 VOC-Sensor (0-10 V) DPWQ30600 CO2-Sensor (0-10 V) DPWQ40200 CO2-Sensor CO-1 CO2-Sensor CO-2 CO2-Sensor CO2-3 Feuchtigkeitssensor (0-10V) DPWС11200 Feuchtigkeitssensor (NO) HR-S Feuchtigkeitssensor HV2 Siphon SH-32 Ablaufpumpe DN-2 Vertikales Rohranschlussmodul MVC DVUT 1000
    Kategorie:
    Schließen Mein Warenkorb
    Schließen
    Schließen
    Kategorien

    Product Enquiry